Aktuelles

Besuch der Kasseler Werkstätten auf dem Hundeplatz am 11.10.2019

 

Heute besuchte uns wieder eine Gruppe aus den Kasseler Werkstätten; die Herbstferien machten es möglich, dass vier Teams der Therapiehundesparte mitmachen konnten. Weil es recht kalt (10 °C) und sehr windig war, machten wir alle zusammen einen flotten Spaziergang rund um den Hundeplatz am Waldrand entlang. Alle Teilnehmer führten einen Hund an der Leine. Selbstverständlich wurde auch viel über die Hunde und ihre Eigenarten geredet, das ging wirklich gut beim Spazierengehen. Zum Abschluss war noch Zeit für eine ausgiebige Kuschel-Abschiedsrunde.


„Ab nach draußen“…

 

…so hieß das Projekt von neun Schülern der 

Alexander-Schmorell-Schule, die uns auf dem Hundeplatz am 17.9.2019 besuchten. Die Projektwoche der Schule mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung zum Thema „Bewegung“ war der Anlass für diesen Besuch, und so war es selbstverständlich klar, dass alle – Läufer wie Rollstuhlfahrer – den Hundesport (Agility) kennen lernen wollten. Zusammen bauten wir einen kleinen Parcours auf. Kinder - und auch Begleitpersonen -  hatten viel Freude dabei, mit dem Hund die Strecke mit den Hindernissen zu bewältigen. Im Ziel waren alle sehr stolz, dass es geklappt hatte. Verstecken spielen und Geschicklichkeitsübungen rundeten den Vormittag ab


An diesem schönen Tag waren unsere Therapiehunde Gini, Bibi, Moni, Yks und Milla mit dabei.
An diesem schönen Tag waren unsere Therapiehunde Gini, Bibi, Moni, Yks und Milla mit dabei.

Besuch einer Gruppe der Kasseler Werkstätten auf unserem Platz im August 2019

 

Schönes Wetter, gut gelaunte Therapiehunde, fröhliche Gesichter der Menschen – es war wieder einmal eine schöne Zeit für alle Beteiligten am 6. August 2019 auf unserem Hundeplatz. Drei Teams der Therapiehundesparte empfingen die Gruppe der Kasseler Werkstätten. Ein bisschen Sport mit Hund, ein Spiel und ganz viel  Hunde streicheln standen auf dem Programm.

 

Tschüss bis zum nächsten Mal!


Drei Hunde in einem Karren
Bei wunderschönem Frühlingswetter genossen alle den Vormittag mit den Hunden und hatten viel Spaß.

 Besuch der Kasseler Werkstatt auf unserem Platz am 25. April 2019

 

Zum wiederholten Male trafen sich einige MitarbeiterInnen der Kasseler Werkstatt mit den Hunden und Menschen der Therapiehundesparte um gemeinsam den Vormittag zu verbringen. Gemeinsam absolvierten Mensch und Hund einen sportlichen Parcours mit unterschiedlichen Hindernissen.

 

Wir freuen uns auf das nächste Treffen.


Platzbelegung für 2019

Die Platzbelegung für 2019 steht. Auf der Seite findet ihr auch, wann der Platz wegen einer Sonderveranstaltung zusätzlich belegt ist.


Gruppenbild der TeilnehmerInnen

Erstes Treffen der „Babyturn“-Gruppe des Hundesports

 

Am 10. April traf sich die neue „Babyturn“-Gruppe des VMH Hundesports, um sich auf das spätere Agilitytraining vorzubereiten. Am ersten Abend stand das Clickern als Unterrichtsstoff auf dem Programm. Während ein paar Trockenübungen, in dem die Menschen mit Bällchenwerfen das punktgenaue Clickern geübt haben, gab es genug zum Lachen. Danach durften die Hunde mit dazu, und bei jedem „click“ ein Leckerchen abstauben. Nach dem Konditionieren stand die erste Hundeaufgabe auf dem Programm: „click für Nasenberührung“ an einem Target. Die Hunde hatten es schnell verstanden. Ein erfolgreicher Start in die Saison!

 

Die "Babyturn"-Gruppe ist ein Angebot für Menschen mit Junghunden bis 12 Monate, die sich auf das spätere Agility-Training vorbereiten wollen. So nutzen wir die Zeit, in der die Hunde noch im Wachstum sind und noch nicht das volle Sportprogramm mitmachen können.


SEMINAR

 

"Motivation im Hundesport" mit Rolf C. Franck (Inhaber "Blauerhund" http://rolfcfranck.de

am 13. und 14. April 2019, jeweils 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr auf dem Gelände des VMH Kassel,

Triftweg 150 in Kassel-Hasenhecke.

 

Dieses Seminar richtet sich an alle, deren Hunde mehr Motivation und Konzentration gebrauchen können, als auch an diejenigen , deren Hunde mit zuviel Enthusiasmus durch den Parcours flitzen.

 

Wir haben noch 2 Plätze frei bei diesem Seminar und freuen uns auf alle Teilnehmer!

 

Anmeldung bei folgender Email-Adresse: hundesport-ausbildung@vmh-kassel.de 


 

 

2 SEMINARE

 

"Agility-Intensivtraining 1" mit Tina Roth am 04./05.05.2019 von jeweils 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr auf dem Gelände des VMH Kassel, Triftweg 150 in Kassel-Hasenhecke.

 

"Agility-Intensivtraining 2" mit Tina Roth am 08./09.09.2019 von jeweils 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr auf dem Gelände des VMH Kassel, Triftweg 150 in Kassel-Hasenhecke.

 

Themeninhalte der Seminare sind:

 

"Agility-Intensivtraining"

Was möchtest du nach dem Wochenende besser können als vorher?
Wo möchtest du in 6 Monaten stehen?
Ich passe das Training deinen individuellen Zielen an.

Schwerpunkte:
- Nacharbeit von Turniersequenzen
- Verschiedene Lösungswege probieren und das individuelle Optimum suchen

 

Wir haben noch 2 Plätze frei bei beiden Seminaren und freuen uns auf alle Teilnehmer!

Anmeldung bei folgender Email-Adresse: hundesport-ausbildung@vmh-kassel.de 

 

Tina Roth mit ihren beiden Schnauzern Bärti und Freddie


 Überreichung von Ehrenurkunde an Christine Erner-Löbel für ehrenamtliches Engagement im Therapiehundebereich

 

Stellvertretend für die gesamte Therapiehundesparte hat Christine die Ehrung für unser ehrenamtliches Engagement entgegengenommen. Die Urkunde und die zwei kleinen Geschenke wurden zugeschickt, da krankheitsbedingt niemand persönlich an der Feier zur Verleihung teilnehmen konnte.

Der Dank gilt allen Teams der Therapiehundesparte, die es ermöglichen, dass einige geistig behinderte Mitarbeiter der Werkstatt 3-4 Mal im Jahr auf unserem Hundeplatz eine schöne Zeit voller Spaß und Spiel mit den Hunden erleben können - das sind immer ganz besondere Vormittage für alle Beteiligten!

Auch im Jahr 2019 werden diese Besuche wieder stattfinden, der erste ist bereits geplant!


ab 28. März 2019: Agility-Training für Anfänger

 

Du interessierst dich für Agility und möchtest diese interessante Sportart mit deinem vierbeinigem Partner in unserem Verein ausüben? Dann komm zu unserer Schnupperstunde am 28.03.19 um 17:30 Uhr.

weitere Informationen


Agility Seminar mit Tina Roth vom 21.-22.04.2018

 

Letztes Wochenende war auf unserem Hundeplatz zum Saisonauftakt Tina Roth zu Gast. Zwei Tage nahmen 7 Mensch--Hund--Teams an einem spannenden und lehrreichen Agi Seminar teil. Tina hat uns wieder mal super angeleitet und viele neue Führtechniken gezeigt. Bei blauem Himmel und Sonnenschein haben wir ein tolles Wochenende verbracht und starten nun voller Vorfreude in die neue Saison! Vielen Dank liebe Tina Roth!


07.11.2017 - Besuch einer 5. Klasse der Gesamtschule Melsungen

 

Die Kinder hatten bereits mit ihrer Lehrerin das Thema Hund im Unterricht behandelt. Dabei wurde auch die Mitarbeit von Hunden in verschiedenen Bereichen thematisiert.

Nun sollten die Kinder Therapiehunde und einen Schulhund selbst erleben. mehr...

 


14.09.2017 - Besuch einer Gruppe Mitarbeiter der Kasseler Werkstätten

 

Eine Gruppe von sechs Mitarbeitern der Kasseler Werkstätten kam mit zwei Begleitern am Morgen des 14.09.  auf den Hundeplatz, um mit den Teams der Therapiehundesparte eine schöne Zeit zu verbringen.

Hunde und Besucher wurden schnell miteinander warm , es wurde viel gespielt, geredet, gefragt und gelacht. mehr...


06.11.2017 - Treffen der Therapiehunde

 

Die nächsten Treffen finden am 06.11., 20.11. und am 04.12.2017 statt.

Am 04.12. ist Spartensitzung.


04.09.2017 - Treffen der Therapiehunde

 
Die nächsten Treffen finden am am 04.09.2017 und am 11.09.2017 jeweils um 18.30 Uhr statt.

07. - 09.07.2017 - Agility-Turnier

 

Drei Tage lang drehte sich beim SV OG Kassel-Ost alles um das Thema Agility. mehr...


29.06.2017 - 5.000 EUR für den Verein für Mensch und Hund e.V.

 

Am 29.06.2017 fand die Gewinnauslosung der Rückenwind-Aktion der Kasseler Sparkasse statt.

 

Unsere 1. Vorsitzende, Ann-Katrin Müller, hat den VMH vor Ort vertreten und mit vielen anderen Vereinen der Auslosung entgegengefiebert.

Unter den wachsamen Augen des Vorstandsvorsitzenden der Kasseler Sparkasse, Herrn Ingo Buchholz, und der Juristin, Katharina Schmidt-Hurtienne, zog Winnie der Glückspilz die Gewinner.

 

All das Daumendrücken der Vereinsmitglieder hat sich gelohnt - Winnie hat unser Los gezogen.

Der VMH erhält von der Kasseler Sparkasse 5.000 EUR für das neue Vereinsheim.

 

Wir danken der Kasseler Sparkasse ganz herzlich für die Aktion und die Unterstützung von Vereinen und deren Projekten.


19.06.2017 - Übungstreff Therapiehunde

 

Am kommenden Montag findet das Übungstreffen der Therapiehunde statt.

In den Sommerferien fällt am 03. und am 17.07. das Training aus.

 


15.06.2017 - Besuch in der Gesamtschule Moringen

 

An Fronleichnam reisten drei Teams der Therapiehundsparte in die Gesamtschule Moringen ins benachbarte Niedersachsen...mehr

 


20./21.05.2017 - Agility-Turnier

 

An diesem Wochenende machten sich insgesamt acht VMH-Teams auf den Weg zum PSK OG Göttingen, um am dortigen Agility-Turnier teilzunehmen.

 

Am Start waren Ann-Katrin mit Nayla, Jutta mit Abby, Lea mit Cryssie, Martin mit Vanja, Renate mit Jane, Katja mit Nala, Andi mit Lotta und Steffi mit Fuchur. mehr...


07.05.2017 - Fun-Agility-Turnier

 

Gestern fand auf dem Gelände des SV OG Kaufungen e.V. ein Fun-Agility-Turnier statt, an dem insgesamt 11 Teams des VMH am Start waren.

Es gab zwei Läufe in zwei Klassen (Beginner und Fortgeschritten) und die bekannte Unterteilung in die Größen Mini, Midi und Large.

Der Wettergott scheint ein Hundefreund zu sein und hat den ganzen Tag über für hervorragende Bedingungen gesorgt... mehr...


28.04.2017 - Clicker-Seminar

 

Das Training mit, bzw. über den Clicker, ist ein wichtiges Instrument in der Hundeausbildung und wird im VMH gerne in der Ausbildung der Hunde eingesetzt....

Markus und Corinna haben den Teilnehmern im heutigen theoretischen Teil des Seminars die Grundlagen des Clickertrainings erörtert.
Was löst der Click beim Hund aus? Wie konditioniere ich meinen Hund auf den Click?

In ein paar Tagen wird die Theorie in die Praxis umgesetzt - wir freuen uns jetzt schon drauf!

Nachfolgend ein paar Eindrücke des Seminars...


28.04.2017 - Erste-Hilfe-Seminar

 

Im Erste-Hilfe-Seminar lernten die Teilnehmer unter Anleitung von Frauke Ohnsmann-Bischoff die Grundlagen der Erstversorgung für den Vierbeiner....

Von der Anlage des Pfotenverbandes, über die Mund-zu-Nasebeatmung oder das Herausspülen eines  Fremdkörpers - alle wichtigen Themen wurden von Frauke angesprochen und direkt mit den Hunden vor Ort (natürlich nur sofern möglich), gezeigt.

Es war ein sehr aufschlussreiches Seminar, das bei allen Teilnehmern eine gewisse Sicherheit für, hoffentlich niemals eintretende Notfälle, vermittelt hat.

Nachfolgend ein paar Eindrücke des Seminars


22./23.04.2017 - Seminar mit Tina Roth

 

An diesem Wochenende fand auf dem Hundeplatz das Agility-Seminar unter der Leitung von Tina Roth statt.

Das durchwachsene Aprilwetter konnte der guten Laune der Teilnehmer nicht schaden...

Neun Teams absolvierten unter Tinas wachsamen Augen unterschiedliche Sequenzen, erprobten neue Führtechniken und feierten am Ende gemeinsame Erfolge. mehr...


09.04.2017 - Begleithundeprüfung

 

Heute fand die Begleithundeprüfung auf dem Hundeplatz statt.

 

An der Stelle vielen Dank an den Richter, Michael Klein.

 

Wir gratulieren Anke mit Easy, Rebecca mit Ayla, Kristina mit Tami, Marcel mit Cracker, Steffi mit Fuchur, Renate mit Jane (v.l.) und Silke mit Darko und Angie mit Emily.

 

Ebenfalls gratulieren wir Andi zur bestandenen Sachkundeprüfung.


27.03.2017 - Neues von den Rettungshunden

 

Am Wochenende ging es für ein paar Teams in den hohen Norden.
Die ersten Prüfungen für uns in diesem Jahr standen an.


Bei Kaiserwetter und bester Laune wurde es ernst. Nach bestandener Unterordnung ging es für Daniela mit Campino und Susanne mit Luna zur Vorprüfung los. mehr...


13.03.2017 - Neues vom Agility

 

"Laaaaaauf" tönte es an diesem Wochenende aus der Ecke der VMHler in der Kaufunger Reithalle.
Am Samstag gab Vanessa mit Sam ihr Turnierdebüt.
Im A-Lauf gab es leider ein DIS, aber im Jumping reichte es für einen hervorragenden 9. von 23 Plätzen.

An beiden Tagen sind Steffi mit Lotta, Ann-Katrin mit Nayla, Andrea mit Emma und Jutta mit Cryssie und Abby gestartet. mehr...